Home WorkGenius Free Talent – Der Podcast für Freelancer und Unternehmer

Free Talent – Der Podcast für Freelancer und Unternehmer

by Bianca
Free Talent – Der Podcast für Freelancer und Unternehmer

Man nehme einen OMR Studioraum und ein Mikrofon, setze Daniel Barke und eine Person, die als Freelancer arbeitet oder sich mit dem Thema beschäftigt in den Raum und bringe die Köpfe zum Qualmen. Und das alle 14 Tage. Aber warum?

Freelancing braucht mehr Aufmerksamkeit, insbesondere weil sich immer mehr Menschen dazu entschließen einer freiberuflichen Tätigkeit nachzugehen. Starrheit, Fremdbestimmung und Dinge nur abnicken werden zukünftig durch die mehr sinnstiftenden Werte Flexibilität, Freiheit und Mitgestaltung abgelöst. Mit der Ausrichtung der Zukunft der Arbeit auf diese neuen, wertegetriebenen Strukturen wird sich auch das Freelancing immer mehr gesellschaftlich und politisch positionieren.

Deswegen wollen wir nicht länger abwarten darüber zu sprechen. 

Darüber zu sprechen, wie wir Freelancing gerecht werden können. Gerecht werden insbesondere auch in rechtlicher Hinsicht. Insbesondere steuerliche und juristische Aspekte allgemein und auch Kriterien zur Krankenversicherung müssen hinsichtlich des Freelancings umgedacht werden. 

Darüber zu sprechen, was für wahnsinnig inspirierende Persönlichkeiten hinter dem Thema Freelancing stecken. Zwei davon sind Katharina Kieck und Nils Goerke.

#1 mit Katharina Kieck über die Entscheidung frei zu sein

Katharina Kieck, eine echte Powerfrau, sorgt heute dafür, dass Frauen das Gesicht des Surfsports prägen, hat gerade eine Doku über eine Helikopter-Pilotin abgedreht, spricht vor Unternehmen über Innovationsarbeit und auf Panels über Digital Enabling. 

Daniel Barke und Katharina Kieck

Im Podcast Free Talent erzählt sie wie sie als Bewerberin aus der Lobby einer Unternehmensberatung floh und nach einem einzigen Praktikum erste freie Jobs an Land gezogen hat.

Mit ihren Medienproduktionen stellt Katharina das herkömmliche Auftragsmodell auf den Kopf: Sie arbeitet nicht auf Anweisung, sondern produziert Geschichten, an die sie glaubt, und gewinnt dann Markenhersteller, die dazu passen. 

Heute führt sie andere Freelancer, auch über verschiedene Zeitzonen hinweg, und verrät ihr Erfolgsrezept dafür. Trotz Nomadentum spricht Katharina auch über Anker in Beruf und Privatleben.

#2 mit Nils Goerke über mentale Knackpunkte im Spitzensport und Freelancing

Nils Goerke gehört wahrscheinlich zu den 0,1 Prozent mental stärksten Menschen in der Bevölkerung, doch nicht ein einziges Mal fällt das Wort „Disziplin“ im Gespräch mit dem Ex-Triathlon-Profi und Coach, der Altersklassen-Athleten und Profis für Wettbewerbe wie die IRONMAN Weltmeisterschaft auf Hawaii vorbereitet. 

Nils Goerke mit Daniel Barke

Er erzählt im Podcast Free Talent wie er den Wechsel aus dem Profi-Sport in die neue Selbständigkeit gemeistert hat, wie wichtig schonungslose Selbstreflexion ist und das Feedback anderer, warum der Egoismus des Einzelkämpfers immer mehr mit Teamgeist zusammengehen muss, was einen abends vom Sofa hochholt, um noch einmal 4.000 Meter zu schwimmen – oder seinen Instagram-Profil zu füttern. 

Außerdem zeigt er, wie sich sein Lebensunterhalt aus verschiedenen Strängen zusammensetzt, warum er nie wieder Fulltime für ein Unternehmen arbeiten würde, inwiefern er Pep Gurdiolas Arbeitsethos teilt und warum Talent oft zu kopflos und spaßbefreit betrachtet wird.  

Unsere Köpfe haben vor allem wegen all der Inspiration und Power gequalmt, die diese Persönlichkeiten versprühen. Wir freuen uns, was schon war und was noch kommen wird, und sind uns sicher, dass der Podcast ein wichtiger Schritt ist – hin zu mehr Aufmerksamkeit für Freelancing.

Related posts

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy